KIT | KIT-Bibliothek | Impressum
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/IR/1000076986

Entwicklung eines Fortschrittsvariablenmodells zur 3D-CFD-Simulation dieselmotorischer Zündung und Verbrennung

Wenzel, Paul

Abstract:
In dieser Arbeit wird ein Modellierungskonzept zur 3D-CFD-Simulation der dieselmotorischen Zündung und Verbrennung entwickelt. Dabei ist das übergeordnete Ziel die Relevanz der detaillierten Reaktionskinetik auf Zünd- und Verbrennungsprozesse komplexer Kohlenwasserstoffe anhand Fragestellungen aus der Brennverfahrensentwicklung moderner Dieselmotoren zu bewerten. Diese Forderung bedingt ein rechenzeiteffizientes Modellierungskonzept, das sich in die vorhandene Simulationsumgebung zur Berechnung der Direkteinspritzung des Kraftstoffs, der Gemischbildung, der Zündung und ... mehr

Abstract (englisch):
In this thesis a modelling concept for 3D-CFD-simulation of diesel internal combustion engines is developed with focus on the self-ignition and combustion. The overall goal is to evaluate the relevance of detailed chemistry kinetics on self-ignition and combustion processes of complex hydrocarbons. The evaluation is performed using questions from the combustion process development of modern diesel engines. This demand requires a model concept, which has a high computational time efficiency and fits into the given simulation environment for calculation of the direct inj ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Technische Thermodynamik (ITT)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2017
Sprache Deutsch
Identifikator URN: urn:nbn:de:swb:90-769868
KITopen ID: 1000076986
Verlag Karlsruhe
Umfang XIV, 159 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Technische Thermodynamik (ITT)
Prüfungsdatum 16.11.2017
Referent/Betreuer Prof. U. Maas
Schlagworte Dieselmotor, Zündung, Verbrennung, 3D-CFD, Simulation, Fortschrittsvariable, Modell, detaillierte Chemie, rechenzeiteffizient, Brennverfahren, Hoch-AGR-Brennverfahren, Mehrfacheinspritzung, Pkw, Nutzfahrzeug
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page