KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Simulation von Fahrspielen und Energieflüssen in Nahverkehrssystemen

Kühn, Christoph

Abstract:
Die Energieeffizienz von schienengebundenen und gleichstromgespeisten Nahverkehrssystemen rückt aus ökologischen und ökonomischen Gründen weiter in den Fokus. In einer gekoppelten Fahrspiel- und Energiefluss-berechnung werden am Beispiel des Karlsruher Straßen- und Stadtbahnnetzes 16 Simulationsszenarien analysiert, in denen jeweils unterschiedliche Maßnahmen zur Optimierung der Energiebilanz durchgeführt werden.

Abstract (englisch):
For ecological und economic reasons, special attention is paid to the energy balance of rail-bound, local, direct current-based transport systems. With the tram and urban railway network of Karlsruhe being used as an example, 16 simulation scenarios with different measures for energy optimization are analysed in a coupled computation of driving cycles and energy flows.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000077162
Veröffentlicht am 26.10.2018
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Fahrzeugsystemtechnik (FAST)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2018
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0740-6
ISSN: 1869-6058
urn:nbn:de:0072-771622
KITopen-ID: 1000077162
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang XXX, 323 S.
Serie Karlsruher Schriftenreihe Fahrzeugsystemtechnik / Institut für Fahrzeugsystemtechnik ; 66
Art der Arbeit Dissertation
Prüfungsdaten 23.06.2017
Schlagwörter Nahverkehrssystem, Fahrspielsimulation, Energieflussberechnung, local transport system, driving cycle simulation, energy flow calculation
Relationen in KITopen
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page