KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/IR/1000078336
Veröffentlicht am 08.01.2018

Untersuchung des Phasenverhaltens kolloidaler Dispersionen mit schwach attraktiven Wechselwirkungen

Weis, Clara

Abstract:
Das Verständnis des Phasenverhaltens kolloidaler Dispersionen ist weltweites Forschungsthema. Kolloidale Dispersionen dienen als Modellsysteme für physikalische Phänomene wie Kristallisation, Gel- oder Glasbildung, da eine Untersuchung auf zugänglichen Zeit- und Längenskalen möglich ist. Außerdem werden kolloidale Dispersionen in Massenprodukten wie Klebstoffen und Lacken jährlich im Millionenmaßstab produziert. Eine Schlüsselrolle spielt dabei die Kontrolle der Fließeigenschaften, um den vielfältigen Anforderungen während der Produktion und in der Anwendung gerecht zu ... mehr

Abstract (englisch):
The understanding of the phase behavior of colloidal dispersions is a global research topic. Colloidal dispersions serve as model systems for fundamental physical phenomena studies like crystallization, gelation and glass formation at conveniently accessible time and length scales. They are also widely used in commodity products like coatings and adhesives. A key technological challenge is to control their ow properties in order to meet the manifold challenges during processing and application.

In this work the phase behavior of an aqueous colloidal dispersion with ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Mechanik (MVM)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2018
Sprache Deutsch
Identifikator URN: urn:nbn:de:swb:90-783363
KITopen ID: 1000078336
Verlag Karlsruhe
Umfang XVI, 108 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik (CIW)
Institut Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Mechanik (MVM)
Prüfungsdatum 05.12.2017
Referent/Betreuer Prof. N. Willenbacher
Schlagworte Rheologie, Kolloidale Dispersionen, Depletion Wechselwirkung, Phasenverhalten, Repulsive Wechselwikrungen, Mikrorheologie
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page