KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Stochastic modelling of GNSS phase observations with focus on correlations

Kermarrec, Gaël

Abstract:
Parameterschätzwerte aus einer Ausgleichung nach der Methode der kleinsten Quadrate sind fehlerfrei mit minimaler Varianz, wenn das funktionale und stochastische Model der Beobachtungen korrekt ist. Für die Positionierung mit Globalen Satellitennavigationssystemen heißt dies, dass eine verlässliche Positionierung mit realistischen Genauigkeitsmaßen nur gewährleistet ist, wenn die stochastischen Eigenschaften zwischen den Beobachtungen perfekt modelliert werden können. Bei realen Anwendungen ist die stochastische Beschreibung der GNSS-Beobachtungen unbekannt und kann nur auf Grundlage einer vorherigen Abhängigkeitsanalyse abgeschätzt werden. ... mehr

Abstract (englisch):
The best unbiased estimates of some unknown parameters have the smallest expected mean-squared errors. This condition is only fulfilled when the residuals are weighted with their true variance-covariance matrix. Applied to positioning with Global Navigation Satellite Systems (GNSS) using a Least-Squares estimator, this means that the physical relationship between observations should be known as accurately as possible. However, this condition is never met in real applications. As a consequence, the Least-Squares solution is not trustworthy, the parameter precision estimates being over-optimistic. ... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000079152
Veröffentlicht am 23.01.2018
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Geodätisches Institut (GIK)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2018
Sprache Englisch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-791527
KITopen-ID: 1000079152
Verlag KIT, Karlsruhe
Umfang 71 S. + Anhang
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Bauingenieur-, Geo- und Umweltwissenschaften (BGU)
Institut Geodätisches Institut (GIK)
Prüfungsdatum 22.11.2017
Referent/Betreuer Prof. B. Heck
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page