KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Effiziente Embedded-Multicore-Programmierung

Oey, Oliver; Stripf, Timo

Abstract:
Die neusten Desktop-PCs, Notebooks, Smartphones, Kameras und viele andere elektronische Produkte sind mit sogenannten Multicore-Systemen ausgestattet, die mehrere Prozessorkerne auf einem Chip vereinen. Durch die parallele Verarbeitung wird die Leistung dieser Systeme erhöht. Der Vorteil kann allerdings nur durch parallelisierte Software ausgenutzt werden, in der der Algorithmus auf zwei oder mehr Kerne verteilt ist. Bis heute verursacht die parallele Programmierung einen hohen Zeit- und Kostenaufwand sowie spezielles Wissen über die Zielsysteme. Innerhalb des ALMA-EU-Projekts hat ein Konsortium aus Forschung und Industrie eine Werkzeugkette entwickelt, die die parallele Programmierung erheblich vereinfacht. Mittels automatischer Parallelisierung wird sequentieller MATLAB-Code für eingebettete Multicore-Prozessoren parallelisiert. Dadurch kann nicht nur die aufwändige manuelle Parallelisierung eingespart, sondern auch der Code auf verschiedenen Prozessoren wiederverwendet werden.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Technik der Informationsverarbeitung (ITIV)
Publikationstyp Proceedingsbeitrag
Jahr 2015
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-8343-2408-5
KITopen ID: 1000079176
Erschienen in Tagungsband - Embedded Software Engineering Kongress 2015 : 30. November bis 4. Dezember 2015, Sindelfingen
Verlag Elektronikpraxis, Vogel Business Media GmbH & Co. KG, Würzburg
Seiten 236-242
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page