KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Verlagsausgabe
DOI: 10.5445/IR/1000083481
Veröffentlicht am 19.06.2018

Aushandlungsprozesse in vernetzten Systemen – die Löschdiskussionen auf Wikipedia

Hanauska, Monika

Abstract (englisch):
Soziale Medien bieten durch ihre infrastrukturellen Eigenschaften vielfältige Möglichkeiten der Kooperation und Vernetzung von Internetnutzern. In dezentral organisierten Gemeinschaftsprojekten, wie beispielsweise der Online-Enzyklopädie Wikipedia kommt der verbalen Aushandlung der einzelnen Aspekte der Kooperation eine zentrale Rolle zu. Am Beispiel der sogenannten Löschdiskussionen zeigt der Beitrag Formen der verbalen Aushandlung über die Frage auf, welche Inhalte in der Wikipedia vertreten sein und welche wieder getilgt werden sollen. Dabei wird deutlich, dass neben konstruktiv geführten Diskussionen, die auf der Sachebene angesiedelt sind und so zur Verbesserung der Artikelqualität beitragen können, auch destruktive Debatten vorkommen, bei denen sich der Fokus stärker auf das Beziehungsmanagement der einzelnen Diskussionsteilnehmer verschiebt. Dies kann zur Verhärtung der einander gegenüberstehenden Positionen führen und die erfolgreiche Selbstorganisation innerhalb der Wikipedia negativ beeinträchtigen.


Zugehörige Institution(en) am KIT Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften (GEISTSOZ)
Publikationstyp Proceedingsbeitrag
Jahr 2018
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0691-1
ISSN: 1869-7194
URN: urn:nbn:de:swb:90-834810
KITopen ID: 1000083481
Erschienen in Industrie 4.0 / Made in China 2025 - Gesellschaftswissenschaftliche Perspektiven auf Digitalisierung in Deutschland und China. Hrsg.: A. Hausstein
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Seiten 149-163
Serie Karlsruher Studien Technik und Kultur / Hrsg.: G. Banse, A. Böhn, A. Grunwald, K. Möser, M. Pfadenhauer ; 10
URLs Gesamtwerk
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page