KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/IR/1000083761
Veröffentlicht am 27.06.2018

Base Catalysed Hydrothermal Reformation of Kraft Lignin

Otromke, Malte

Abstract:
Das in der Papierindustrie verarbeitete Holz besteht zu etwa 20 – 30 wt.% aus Lignin, welches potentiell als nachwachsender Rohstoff für aromatische Grundchemikalien dienen kann. Zurzeit wird dieses Lignin energetisch verwertet und stellt die Versorgung der Papiermühle Wärme und Elektrizität sicher. Mit dem Aufkommen neuer Technologien zum Ausfällen des Lignins aus den Prozessströmen der Papiermühlen (vgl. LignoBoost® und LignoForceTM), wird die Verfügbarkeit von Lignin im Allgemeinen und Kraft Lignin (KL) im Besonderen in Zukunft zunehmen. Dieses Lignin als Grundlage ... mehr

Abstract (englisch):
Lignin comprises ca. 20 - 30 wt.% of the wood that is used in the pulp & paper industry and is a potentially viable renewable source of aromatic chemicals. Conventionally, lignin product streams from pulping are used as an energy source. With the introduction of new technologies at pulp mills (e.g. LignoBoost® or LignoForce™), it is expected that the availability of lignin and particularly Kraft Lignin (KL) will increase in the future. Instead of using this bio-resource as energy carrier for fuelling the mills’ processes, the lignin streams could be used as a platf ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Katalyseforschung und -Technologie (IKFT)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2018
Sprache Englisch
Identifikator URN: urn:nbn:de:swb:90-837618
KITopen ID: 1000083761
Verlag Karlsruhe
Umfang XVI, 218 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik (CIW)
Institut Institut für Katalyseforschung und -Technologie (IKFT)
Prüfungsdatum 17.05.2018
Referent/Betreuer Prof. J. Sauer
Schlagworte Lignin, Kraft Lignin, Carbon Fibres, Sustainable
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page