KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Microstructure evolution under tribological loading and its elementary mechanisms

Liu, Zhilong

Abstract:
Tribologie, die Lehre und Technologie von aufeinander wirkenden Oberflächen in Relativbewegung, ist von großer Bedeutung für viele Aspekte des alltäglichen Lebens. Reibung und Verschleiß von metallischen Werkstoffen sind zentral für die Energieeffizienz und Dauerhaftigkeit vieler Produkte, vom Verbrennungsmotor bis hin zu künstlichen Gliedmaßen oder Gelenken. Veränderungen der Mikrostruktur unterhalb der Oberfläche von Materialien unter tribologischer Belastung sind nicht immer kontinuierlich, selbst unter milden Gleitbedingungen. Sehr häufig wurden verschiedene tribologisch induzierte Schichten parallel zur Gleitrichtung beobachtet. ... mehr

Abstract (englisch):
Tribology, the science and technology of interacting surfaces in relative motion, is of great importance for many aspects of modern life. Friction and wear of metallic materials are crucial for energy efficiency and durability of many products from combustion engines to artificial limbs and joints. Microstructure change beneath the surface of material under frictional loading is not always continuous even in very mild sliding condition. Different tribologically induced layers parallel to the sliding surface have been very commonly observed. These layers can often be distinguished by the different grain size inside and a sharp boundary between them. ... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000085322
Veröffentlicht am 16.08.2018
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Angewandte Materialien - Computational Materials Science (IAM-CMS)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2018
Sprache Englisch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-853224
KITopen-ID: 1000085322
Verlag KIT, Karlsruhe
Umfang VIII, 113 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Angewandte Materialien - Computational Materials Science (IAM-CMS)
Prüfungsdatum 02.05.2018
Referent/Betreuer Prof. P. Gumbsch
Schlagworte tribology, microstructure, dislocation, copper, scanning/transmission electron microscopy, oxidation
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page