KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000087374
Veröffentlicht am 15.01.2019
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Coverbild

Photon upconversion heterostructures made from surface-anchored metal-organic frameworks

Oldenburg, Michael

Abstract:
Diese Arbeit behandelt den Prozess der Photonen-Hochkonversion in oberflächengebundenen metal-organischen Gerüsten. Bei der Hochkonversion werden zwei niederenergetische Photonen absorbiert und zu einem höherenergetischen Photon verschmolzen, welches emitiert wird. In dieser Arbeit wird dieser Vorgang in oberflächengebundenen metal-organischen Gerüsten mittels spektroskopischer Methoden analysiert. Weiterhin wird die Anwendung für die Effizienzsteigerung von Solarzellen diskutiert.

Abstract (englisch):
This work deals with the process of photon upconversion in surface-anchored metal-organic frameworks. During the upconversion, two low-energy photons are absorbed and fused into a higher-energy photon, which is emitted. In this work, this process is analyzed in surface-bound metal-organic frameworks by spectroscopic methods. Furthermore, the application for increasing the efficiency of solar cells is discussed.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Mikrostrukturtechnik (IMT)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2019
Sprache Englisch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0863-2
ISSN: 1869-5183
URN: urn:nbn:de:0072-873741
KITopen-ID: 1000087374
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang XVII, 147 S.
Serie Schriften des Instituts für Mikrostrukturtechnik am Karlsruher Institut für Technologie / Hrsg.: Institut für Mikrostrukturtechnik ; 40
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (ETIT)
Institut Institut für Mikrostrukturtechnik (IMT)
Prüfungsdatum 05.03.2018
Referent/Betreuer Prof. B. Richards
Schlagworte Hochkonversion, Spektroskopie, organische Halbleiter, Upconversion, spectroscopy, organic semiconductor
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page