KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/IR/1000089730
Veröffentlicht am 18.01.2019

Measurement of the Cosmic Ray Composition with Air Showers Detected by the AMIGA Extension at the Pierre Auger Observatory

Müller, Sarah Nicola

Abstract:
Die Fragen nach dem Ursprung, der Beschleunigung und der Propagation kosmischer Strahlung bei extrem hohen Energien sind noch immer nicht beantwortet. Um verschiedene astrophysikalische Szenarien zu unterscheiden, ist eine präzise Messung der Massenzusammensetzung der kosmischen Strahlung in der Übergangsregion zwischen galaktischer und extragalaktischer kosmischer Strahlung bis zu den höchsten Energien von größter Bedeutung.

Die Anzahl von Myonen in ausgedehnten Luftschauern ist eine wichtige Observable um verschiedene Massengruppen der kosmischen Strahlung zu unte ... mehr

Abstract (englisch):
The questions of the origin, acceleration, and propagation of ultra-high energy cosmic rays have still not been settled. To discriminate between astrophysical scenarios, a precise measurement of the mass composition in the transition region of galactic to extragalactic cosmic rays up to the highest energies is of key importance.

A crucial observable for the differentiation of mass groups of cosmic rays is the number of muons in extensive air showers. The Pierre Auger Observatory is therefore currently being upgraded with new detectors which will allow to measure the ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Experimentelle Teilchenphysik (ETP)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2019
Sprache Englisch
Identifikator URN: urn:nbn:de:swb:90-897300
KITopen-ID: 1000089730
Verlag Karlsruhe
Umfang 297 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Physik (PHYSIK)
Institut Institut für Experimentelle Teilchenphysik (ETP)
Prüfungsdatum 30.11.2018
Referent/Betreuer Prof. J. Blümer
Bemerkung zur Veröffentlichung Zugl.: San Martin, Universidad Nacional de San Martín (UNSAM), Diss.
Schlagworte astroparticle physics, cosmic rays, Pierre Auger Observatory, AMIGA, muon detectors, muons, mass composition
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page