KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/IR/1000090602
Veröffentlicht am 07.02.2019

Comprehensive Assessment and Investigation of Knee Joint Functionality in ACL Reconstructed Subjects - Course of performance capacities from Pre- to Six Months Post-ACL Reconstruction

Krafft, Frieder Cornelius

Abstract:
Das vordere Kreuzband hat eine wichtige Funktion für die Kniegelenksstabilität. Daher führt ein Riss des vorderen Kreuzbandes zu schwerwiegenden Beeinträchtigungen für den menschlichen Bewegungsapparat dar, insbesondere durch eine starke Reduktion der Kniegelenksstabilität und Kniegelenksfunktionalität. Dies geht einher mit einer potentiellen lang andauernden Reduzierung des Aktivitätsmaßes in alltäglichen und sportlichen Bewegungen führen kann. Im Jahr 2016 lag die Inzidenzrate in Deutschland bei etwa 42 pro 100.000 Einwohner. Weiterhin wurde in den letzten Jahrzehnte ... mehr

Abstract (englisch):
The anterior cruciate ligament (ACL) has an important function for the knee joint stability. Therefore, tearing of the ACL leads to a severe impairment of the human locomotor system, including a reduction of knee joint stability and knee joint functionality. Accompanied by a potentially long-lasting reduction of the activity level in locomotion tasks of daily life and sports. The incidence of ACL tears reached 42 per 100,000 inhabitants in German hospitals in 2016. Furthermore, an increasing amount of ACL tears was determined in recreational athletes in recent decades. ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Sport und Sportwissenschaft (IfSS)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2019
Sprache Englisch
Identifikator URN: urn:nbn:de:swb:90-906020
KITopen-ID: 1000090602
Verlag Karlsruhe
Umfang XXII, 200 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften (GEISTSOZ)
Institut Institut für Sport und Sportwissenschaft (IfSS)
Prüfungsdatum 05.02.2019
Referent/Betreuer Prof. W. Potthast
Schlagworte Vordere Kreuzbandverletzung; Kniefunktionalität; post-operative Rehabilitation; Rückkehr zur Aktivität.
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page