KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Entwicklung einer Kransteuerung auf Basis der MOBiL-Methode

Wydra, Marco; Siebert, Jan; Weiß, Björn; Geimer, Marcus

Abstract:
In diesem Beitrag wird MOBiL auf die Entwicklung einer elektro-hydraulischen Kransteuerung angewandt. Das als Bedarfsstromsteuerung (Flow Matching, eBSS) ausgeführte System nutzt das Potential durch die Integration getrennter Steuerkanten und eines Hydraulikspeichers zur Rekuperation von Energie. In den einzelnen Entwicklungsschritten wird der Einfluss durch MOBiL berücksichtigt und Rückwirkungen von der Simulation bis hin zum finalen Einsatz in einer Forstmaschine benannt. Abschließend wird der durchgeführte Entwicklungsprozess in Bezug auf die Anforderungen der MOBiL Methode bewertet und Herausforderungen bei der Umsetzung werden aufgezeigt.



Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Fahrzeugsystemtechnik (FAST)
Publikationstyp Proceedingsbeitrag
Jahr 2018
Sprache Deutsch
Identifikator KITopen-ID: 1000096002
Erschienen in 10. Kolloquium Mobilhydraulik, Braunschweig, 16.-17. Oktober 2018
Verlag Institut für mobile Maschinen und Nutzfahrzeuge, Braunschweig
Schlagworte X-in-the-Loop, Modellbasierte Entwicklung, Steuerungstechnik, Hydraulik, Hybrid, getrennte Steuerkante, MOBiL
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page