KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Wireless colorimetric readout to enable resource-limited point-of-care

Smith, Suzanne

Abstract:
Patientennahe Diagnostik in Entwicklungsländer birgt spezielle Herausforderungen, die ihren Erfolg bisher begrenzen. Diese Arbeit widmet sich daher der Entwicklung eines in seiner Herstellung skalierbaren und vielseitig einsetzbaren funkbasierten Auslesegerätes für Laborteststreifen. Durch die Kombination einer wachsenden Auswahl an papierbasierten Teststreifendiagnostiken mit gedruckter Elektronik und unter Berücksichtigung des diagnostischen Alltags im südlichen Afrika wurde ein Gerät entwickelt, das Teststreifen zuverlässig ausliest und die Daten per Funk an eine Datenbank übertragen kann.

Die Technik basiert auf RFID-Tags (radio frequency identification devices), welche auf verschiedene flexible Substrate gedruckt wurden, um die technische Umsetzbarkeit und Funktionalität zu evaluieren. ... mehr

Abstract (englisch):
The work presented in this dissertation details a scalable, generic wireless colour detector for point-of-care diagnostics in resource-limited settings. The challenges faced in these settings have limited the effectiveness of point-of-care diagnostics. By combining the growing fields of paper-based diagnostics and printed electronics with Southern African clinic perspectives, a mass-producible, low-cost, paper-based solution for result readout and communication was developed.

Printed radio frequency identification devices with sensing capabilities were manufactured onto different low-cost and paper-based substrates to assess the practical functionality of these devices. ... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000096480
Veröffentlicht am 16.07.2019
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Mikrostrukturtechnik (IMT)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2019
Sprache Englisch
Identifikator KITopen-ID: 1000096480
Verlag Karlsruhe
Umfang V, 178 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Mikrostrukturtechnik (IMT)
Prüfungsdatum 26.06.2019
Referent/Betreuer Prof. J. G. Korvink
Schlagworte paper-based diagnostics, printed electronics, printed RFID tags, wireless readout, colorimetric readout
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page