KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Design und Entwicklung von MHz-Wechselrichtern für den Leistungsbereich über 10 kW

Denk, Fabian

Abstract:
Im Rahmen dieser Arbeit wurden Möglichkeiten zur Realisierung von Hochfrequenzwechselrichtern mit Ausgangsleistungen über 10 kW bei 2,50 MHz untersucht. Hierzu wurden zwei Ansätze mit unterschiedlichen SiC-Transistoren betrachtet. Zum einen wurde ein Generator mit einer Ausgangsleistung von 25 kW realisiert. Dieser basierte auf speziell für diese Anwendung entworfenen Halbbrückenmodulen und es konnte einen maximale Effizienz von 94,9% erreicht werden. Alternativ wurde eine Kaskadenschaltung aus kompakten 2,5 kW-Generatoren aufgebaut. Dabei wurden die kleineren Generatoren aus Standardbauteilen aufgebaut und erreichten einzeln einen Effizienz von 93,9%. In der Kaskadenschaltung aus vier 2,5 kW-Generatoren konnte einen Gesamteffizienz von 92,7% erreicht werden.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000099417
Veröffentlicht am 29.10.2019
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Lichttechnisches Institut (LTI)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2019
Sprache Deutsch
Identifikator KITopen-ID: 1000099417
Verlag Karlsruhe
Umfang III, 156 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (ETIT)
Institut Lichttechnisches Institut (LTI)
Prüfungsdatum 18.10.2019
Referent/Betreuer Prof. M. Braun
Schlagworte Hochfrequenzwechselrichter, Resonantes Schalten, zero-voltage-switching, ZVS, Siliciumcarbid, SiC
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page