KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Open Data im sportwissenschaftlichen Anwendungsfeld motorischer Tests – Eine Analyse zur Relevanz und Akzeptanz der eResearch-Infrastruktur MO|RE data für Motorikforschungsdaten

Kloe, M.; Niessner, C.; Woll, A.; Bös, K.

Abstract:
Ein freier und uneingeschränkter Zugang (Open Access) zu wissenschaftlichen Erkenntnissen kann zur Unterstützung eines effizienten, transparenten und nachhaltigen wissenschaftlichen Arbeitens beitragen. In der Open-Access-Bewegung werden Forschungsdaten als eine zentrale Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse durch das stetig ansteigende Datenaufkommen in allen Forschungsbereichen zunehmend wichtiger. Forschungsdatenmanagement und das gemeinsame Nutzen von Daten ermöglichen kollaboratives Arbeiten und führen dazu, dass Forschung über disziplinäre Grenzen hinweg nachvollziehbar und nachnutzbar wird. ... mehr

Abstract (englisch):
Open access policy means free and unrestricted access to scientific knowledge. It facilitates efficient, transparent and sustainable scientific work. Research data as the basis of this knowledge is becoming more and more significant in this policy. The enormous amount of data being generated requires professional research data management. Data-sharing makes data reusable and reproducible, collaborated work between scientists increases across disciplinary boundaries. The eResearch infrastructure MO|RE data aims to provide free access to citable motor performance research data for a limited application area with high standardization possibilities. ... mehr



Originalveröffentlichung
DOI: 10.1007/s12662-019-00620-2
Scopus
Zitationen: 1
Dimensions
Zitationen: 2
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Sport und Sportwissenschaft (IfSS)
Publikationstyp Zeitschriftenaufsatz
Publikationsjahr 2019
Sprache Deutsch
Identifikator ISSN: 2509-3142, 2509-3150
KITopen-ID: 1000100053
Erschienen in German journal of exercise and sport research
Verlag Springer Verlag
Band 49
Seiten 503–513
Vorab online veröffentlicht am 26.08.2019
Schlagwörter Open Access, Data-Pooling, Motorische Leistungsfähigkeit, Umfrage, Repositorium
Nachgewiesen in Dimensions
Scopus
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page