KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Untersuchungen zur Staubentwicklung bei der maschinellen Rückholung tiefengelagerter Abfallgebinde

Gabor, Nadine

Abstract:
Weltweit werden radioaktive Abfälle in der Tiefe endgelagert. Diese Tiefenlager waren in der Vergangenheit nicht auf eine Rückholbarkeit der Abfälle, sondern auf eine Endlagerung dieser ausgelegt. Sollen die radioaktiven Abfälle zu einem späteren Zeitpunkt trotzdem wieder rückgeholt werden (müssen), stellt das Versatzmaterial, welches zur Stabilisierung des Grubengebäudes in die nach der Einlagerung verbleibenden Hohlräume eingebracht wurde, ein beachtenswertes Problem dar. Da weltweit bislang noch keine Rückholung radioaktiver Abfälle aus einem Tiefenlager durchgeführt wurde, kann nicht auf Erfahrungswerte zurückgegriffen werden. ... mehr

Abstract (englisch):
To date, radioactive waste is being stored in geological repositories around the globe. The choice of these repositories was dominantly influenced by the concept of final waste storage and not the idea of its recovery. In the case of necessary waste recovery at a later point in time, the stowing material used to stabilize the cavities resulting from the waste storage process will pose significant problems. However, empirical data is not available because radioactive waste recovery has not been undertaken anywhere in the world yet. Preliminary tests with salt concrete at the Karlsruhe Institute of Technoloy (KIT) have already revealed some of the problems the material poses when used as stowing material. ... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000100328
Veröffentlicht am 28.11.2019
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Technologie und Management im Baubetrieb (TMB)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2019
Sprache Deutsch
Identifikator KITopen-ID: 1000100328
HGF-Programm 32.01.15 (POF III, LK 01) Rückbau (Decommissioning)
Verlag Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Umfang X, 186 S.
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Bauingenieur-, Geo- und Umweltwissenschaften (BGU)
Institut Institut für Technologie und Management im Baubetrieb (TMB)
Prüfungsdatum 07.11.2019
Referent/Betreuer Prof. S. Gentes
Schlagwörter Tiefenlager, Endlager, radioaktive Abfälle, maschinelle Rückholung, Staubentwicklung
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page