KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Veränderungen demokratischer Gesellschaften durch das Internet : Analyse netzbasierter Kommunikation unter kulturellen Aspekten

Coenen, Christopher

Abstract:
Die Forschung zur netzbasierten Kommunikation hat sich in den letzten Jahren ähnlich rasant entwickelt wie das Internet selbst. Die Relevanz dieses relativ neuen Forschungsfeldes ergibt sich auch aus der großen Bedeutung, die dem Internet für wichtige gesellschaftliche Trends (wie z.B. die Globalisierung) beigemessen wird. Der Wandel, der aus diesen Trends folgt, wird oft als ein umfassender Kulturwandel eingeschätzt, mit Auswirkungen auf alle Lebensbereiche moderner Gesellschaften. Auch die Politik wird durch netzbasierte Kommunikation mittelbar und unmittelbar beeinflusst: Der unmittelbare Einfluss zeigt sich nicht nur in „E-Government“ und „E-Democracy“, sondern auch in den vielfältigen neuen Möglichkeiten und Anforderungen, die sich für das politische Handeln unterschiedlicher Akteure ergeben. Mittelbar wird die Politik vom Medienwandel und den mit ihm einhergehenden Veränderungen der kulturellen Grundlagen und der Praxis demokratischer Gesellschaften geprägt.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
Publikationstyp Zeitschriftenaufsatz
Publikationsjahr 2003
Sprache Deutsch
Identifikator ISSN: 2193-7435
KITopen-ID: 1000101461
Erschienen in TAB-Brief
Heft 25
Seiten 20
Externe Relationen Abstract/Volltext
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page