KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Aromatische Lösungsmittel zur selektiven Extraktion von Actiniden

Weßling, Patrik; Geist, Andreas; Panak, Petra J.

Abstract:
Der EURO-GANEX-Prozess [1] (engl.: Grouped ActiNide EXtraction) stellt ein Konzept zur Abtrennung von Uran und Transuranen aus abgebrannten Kernbrennstoffen dar. Nach Abtrennung von Uran in einem ersten Extraktionszyklus werden die Transurane (Np, Pu, Am und Cm) gemeinsam in einem zweiten Extraktionszyklus abgetrennt. Die organische Phase besteht hierbei aus zwei Extraktionsmitteln (TODGA, DMDOHEMA) und einem Lösungsmittel (Kerosin). Motivation und Ziel unserer Arbeiten ist es, ein grundlegendes Verständnis von Selektivität und chemischer Bindung in Extraktionsprozessen zu entwickeln und die organische Phase des EURO-GANEX-Prozesses so zu optimieren, dass sie aus nur einem Extraktions- und einem Lösungsmittel besteht. Hierfür werden unter anderem aromatische Lösungsmittel in Betracht gezogen.
In dieser Arbeit wird die Extraktion von Actiniden und Lanthaniden aus salpetersauren Lösungen mit TODGA in 1,4-Diisopropylbenzol (DIPB) und tert-butylbenzol (tBUB) vorgestellt. Die Verteilungsverhältnisse DM wurden in Abhängigkeit von T, der Säure-, Ligand- und Metallionenkonzentration ermittelt und mit einem Referenzsystem [2] verglichen.
In Abhängigkeit der Salpetersäurekonzentration ist ein Anstieg der Verteilungsverhältnisse zu beobachten (DAm(0.05 mol/L HNO3) = 0.008; DAm(3 mol/L HNO3) = 8200). ... mehr



Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Nukleare Entsorgung (INE)
Publikationstyp Vortrag
Publikationsdatum 25.09.2019
Sprache Deutsch
Identifikator KITopen-ID: 1000104153
HGF-Programm 32.01.11 (POF III, LK 01) Extraktions- und Koordinationschemie der Actiniden
Veranstaltung GDCh- Jahrestagung der Fachgruppe Nuklearchemie (2019), Dresden, Deutschland, 25.09.2019 – 27.09.2019
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page