KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Kurze Bewegungspausen im Fachunterricht zur Steigerung der Konzentration

Hanssen-Doose, A.; Ittensohn, J.; Kloock, A.; Oriwol, D.; Worth, A.

Abstract:
Die vorliegenden empirische Studie ist eine Evaluation von kurzen, maximal 5 Minuten andauernden Bewegungspausen im Fachunterricht (N=132 Kinder der Klassen 2 bis 4). Vor und nach der Intervention wurde die Konzentrationsleistung bestimmt und zusätzlich fördernde und hemmende Faktoren untersucht anhand qualitativer Methoden. Auf eine konzentrationssteigernde Wirkung der Bewegungspausen weisen die Ergebnisse des d2-Tests und eine Befragung der Lehrkräfte hin.



Originalveröffentlichung
DOI: 10.30426/SU-2019-10-2
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Sport und Sportwissenschaft (IfSS)
Publikationstyp Zeitschriftenaufsatz
Publikationsjahr 2019
Sprache Deutsch
Identifikator ISSN: 0342-2402
KITopen-ID: 1000105200
Erschienen in Sportunterricht
Band 68
Heft 10
Seiten 441–446
Schlagwörter Bewegungspause, Wirkungen, Konzentration, Lernen
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page