KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Übereinstimmung zweier inertialer Messsysteme beim Laufen mit verschiedenen Geschwindigkeiten

Kolb, S.; Burchartz, A.; Oriwol, D.; Anedda, B.; Schmidt, S. C. E.; Woll, A.

Abstract:
Einleitung
Die Erfassung körperlicher Aktivität stellt bei Kindern und Jugendlichen eine Herausforderung dar (1). Eine häufig eingesetzte Methode ist die Akzelerometrie. In der Motorik-Modul-Studie (2) kommen dabei Sensoren der Firma Actigraph™ (Sensoren GT3X+ (AC1) und wGT3X-BT (AC2)) zum Einsatz. Die Studie untersucht die Übereinstimmung der Messung der beiden Sensoren.
Methode
20 Probanden (N♀= 6; Alter = 25,9 ±3,2 J.) absolvierten ein Laufbandprotokoll (6 Stufen; 4-14 km/h) und trugen an der linken sowie der rechten Hüfte beide Sensortypen (AC1 & AC2). Die vorverarbeiteten Beschleunigungswerte beider Sensoren wurde verglichen, sowohl für die vertikale Achse (VA) als auch die Vektormagnitude (VM). Es wurden die relative Abweichung sowie die Limits of Agreement (LoA) bestimmt (ac1-ac2/mw(ac1, ac2)) (3). Die Beschleunigung jeder Stufe wurden mittels der Algorithmen von Freedson (VA) bzw. Sasaki (VM) (4) klassifiziert und die Klassifikationen der Sensoren verglichen.
Ergebnisse
Es ergeben sich LoA von -0,56 ± 3,34 cps (VA) bzw. -0,2 ± 2,84 cps (VM). Die mittlere relative Abweichung liegt bei 1,26 % (VA) bzw. 0,97% (VM). Hinsichtlich der Klassifikation ergibt sich kein Unterschied, ob die Intensität einer Stufe als mindestens moderat klassifiziert wird.
... mehr



Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Sport und Sportwissenschaft (IfSS)
Publikationstyp Proceedingsbeitrag
Publikationsjahr 2019
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-88020-679-3
KITopen-ID: 1000105202
Erschienen in Sport im öffentlichen Raum : 24. dvs-Hochschultag, Berlin, 18.-20. September 2019 : Abstracts. Hrsg.: A. Arampatzis
Veranstaltung 24. Sportwissenschaftlicher Hochschultag der DVS (2019), Berlin, Deutschland, 18.09.2019 – 20.09.2019
Verlag Feldhaus, Hamburg
Serie Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft ; 282
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page