KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Adaptive Modulationsverfahren für die schmalbandige Powerline-Kommunikation in Niederspannungsnetzen

Kaiser, Cornelius

Abstract:
Bei der Powerline-Kommunikation wird das bestehende Energieverteilnetz zur Informationsübertragung genutzt. In dieser Arbeit wird das Niederspannungsnetz als Übertragungskanal für Frequenzen bis 500 kHz untersucht. Basierend auf einer Kanalcharakterisierung unter Berücksichtigung der zyklostationären Eigenschaften werden neuartige adaptive Übertragungsverfahren entwickelt. Die vorgestellten adaptiven Verfahren werden unter realistischen Kanalbedingungen evaluiert.

Abstract (englisch):
Powerline communications utilize the existing energy distribution network for information transmission. In this work, the low voltage grid is investigated as a transmission channel for frequencies up to 500 kHz. Based on characterizing the channel with regard to its cyclostationary properties, novel adaptive transmission methods are developed. The presented methods are evaluated under realistic channel conditions.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000105376
Veröffentlicht am 09.10.2020
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Industrielle Informationstechnik (IIIT)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsdatum 09.10.2020
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-1010-9
ISSN: 2190-6629
KITopen-ID: 1000105376
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang IX, 205
Serie Forschungsberichte aus der Industriellen Informationstechnik / Institut für Industrielle Informationstechnik (IIIT), Karlsruher Institut für Technologie ; 22
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (ETIT)
Institut Institut für Industrielle Informationstechnik (IIIT)
Prüfungsdatum 26.11.2019
Referent/Betreuer Prof. K. Dostert
Schlagwörter Powerline-Kommunikation (PLC), Smart Grid, Kanalmessung, zyklostationäre Analyse, adaptive Modulation, power line communications, smart grid, channel measurement, cyclostationary analysis, adaptive modulation
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page