KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

"Neue Gefahr fürs Trinkwasser" - Hormone sind im Grundwasser angekommen - Campusreport am 24.07.2012

Fuchs, Stefan; Goldscheider, Nico [Interviewter]

Abstract:
Die Hormone aus der Antibabypille, das Penicillin aus der Viehzucht. Inzwischen gelangen immer mehr Arzneimittel ins Grundwasser. Noch sind im Grundwasser nur geringe Spuren nachweisbar, aber für Trinkwasserexperten ist es dennoch eine bedenkliche Entwicklung.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 24.07.2012
Erstellungsdatum 24.07.2012
DOI 10.5445/DIVA/2012-398
Identifikator KITopen-ID: 1000110723
Serie Campus-Report
Lizenz KITopen-Lizenz
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page