KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Jagd nach dem Unsichtbaren - KIT Physiker suchen nach der dunklen Materie - Campusreport am 21.08.2012

Fuchs, Stefan; Boer, Wim de [Interviewter]

Abstract:
Die dunkle oder unsichtbare Materie zählt zu den großen ungelösten Geheimnisse des Universums. Schon vor 80 Jahren haben Astro-nomen berechnet, dass es rund fünfmal mehr Materie im All geben muss, als die in Sternen, Galaxien und Staub sichtbare Materie. Seither haben sucht man nach Möglichkeiten, dieser unsichtbaren Materie auf die Spur zu kommen. Physiker am Karlsruher Institut für Technologie haben an den Detektoren mitgearbeitet.



Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Experimentelle Kernphysik (IEKP)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 21.08.2012
Erstellungsdatum 21.08.2012
DOI 10.5445/DIVA/2012-434
Identifikator KITopen-ID: 1000110740
Serie Campus-Report
Lizenz KITopen-Lizenz
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page