KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Flirthilfe für Schüchterne - Die Spotted-Seite am KIT erreicht 5000 Likes - Campusreport am 12.02.2013

Fuchs, Stefan

Abstract:
: Ursprünglich kommt die Idee aus England. Inzwischen aber wurden Hochschulen in ganz Deutschland vom Flirtfieber im Inter-net erfasst. Das Prinzip ziemlich einfach: wer in Bibliothek, Mensa oder Hörsaal den Mann oder die Frau seiner Träume sichtet, schickt einen passenden Flirttext einschließlich Personenbeschreibung zur lokalen Spotted-Facebook-Seite. Dort wird er gepostet und mit ein bisschen Glück meldet sich der oder die so Angesprochene. Auf 5000 Likes hat es Spotted KIT gebracht.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 14.02.2013
Erstellungsdatum 12.02.2013
Sprache Deutsch
DOI 10.5445/DIVA/2013-93
Identifikator KITopen-ID: 1000111146
Lizenz KITopen-Lizenz
Serie Campus-Report
Folge 583
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page