KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Mit Algen auf dem Weg zum Mars - biologische Lebenserhaltungssystem für Astronauten - Campusreport am 25.06.2013

Fuchs, Stefan; Posten, Clemens [Interviewter]

Abstract:
Was verspeisen eigentlich Astronauten, wenn sie im Weltall unterwegs sind? Woher kommt die Luft, die sie atmen? Bisher sorg-ten Konserven und komplizierte chemische Lebenserhaltungssys-teme fürs Überleben von Menschen im All. Allerdings reichte das gerade mal für den Flug zum Mond. Für einen Trip zum Mars dage-gen bräuchte man gut acht Monate und entsprechende große Vorräte an Sauerstoff und Nahrung. Die Lösung sind Algen, die man im Raumschiff in Mini-Gewächshäusern wachsen lassen...

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Bio- und Lebensmitteltechnik (BLT)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 18.06.2013
Erstellungsdatum 25.06.2013
DOI 10.5445/DIVA/2013-468
Identifikator KITopen-ID: 1000111445
Serie Campus-Report
Lizenz KITopen-Lizenz
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page