KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

100 Übungsaufgaben zu Grundlagen der Informatik, Bd. II - Kap. 6: Rechnerarchitektur, Speicherorganisation und Internettechnologien

Schmeck, Hartmut

Abstract:
Der vorliegende Vorlesungszuschnitt beschäftigt sich mit Rechnerarchitektur, Speicherorganisation und Internettechnologien. Im Zentrum steht das Konzept des Von-Neumann-Rechners, der die abstrakte Architektur eines universellen Rechners festlegt. Darauf aufbauend werden die heute verwendeten konkreten Komponenten eines Rechners in diese Architektur eingeordnet und die Einbettung des Von-Neumann-Rechners in moderne Netze wie das Internet behandelt. Es werden Busse eingeführt, die Datensammelwege darstellen, die mehrere Bits auf einmal ungerichtet übertragen können. Das Pipelining wird als Standardmethode zur Beschleunigung von Arbeitsvorgängen durch Aufteilen einer Gesamtaufgabe und paralleles Bearbeiten der Teilaufgaben eingeführt. Im Rahmen der Entwicklung einer Speicherorganisation für einen Rechner wird unter anderem der adressbasierte Zugriff auf Daten eingeführt, der in wahlfrei (direkt), sequentiell und blockadressierbar unterschieden werden kann. Der Cache-Speicher dient zudem der Zwischenspeicherung von Daten, die voraussichtlich bald von der CPU benötigt werden.


Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 24.10.2013
Erstellungsdatum 24.10.2013
Sprache Deutsch
DOI 10.5445/DIVA/2013-730
Identifikator KITopen-ID: 1000111692
Lizenz KITopen-Lizenz
Serie 100 Übungsaufgaben zu Grundlagen der Informatik : Band I: Theoretische Informatik
Folge 15
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page