KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Technik zum Anfassen - Die Modellbibliothek des Instituts für Produktentwicklung (IPEK) - Beitrag bei Radio KIT am 09.01.2014

Jall, Margarete; Albers, Albert [Interviewter]; Munker, Florian [Interviewter]

Abstract:
Was ist der Unterschied zwischen einem Schnecken- und einem Schaltgetriebe? Wie funktioniert eine Lamellenbremse? Was die Maschinenbaustudierenden des KIT aus den Lehrbüchern kennen, wird jetzt greifbar. Anschauen, anfassen, ausprobieren ist das Motto unter dem die Modellbibliothek des Instituts für Produktentwicklung ins Leben gerufen wurde. Das Prinzip ist denkbar einfach: Smartphone zücken, QR-Code scannen und schon gibt es Bilder, Texte und sogar Audio- und Videodateien zu den Exponaten.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Produktentwicklung (IPEK)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 17.02.2014
Erstellungsdatum 09.01.2014
DOI 10.5445/DIVA/2014-176
Identifikator KITopen-ID: 1000112050
Lizenz KITopen-Lizenz
Serie KIT Wissen : Faszination Forschung
Folge 243
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page