KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Dritte Diskussionsrunde mit Prof. Dr. Zoe Trodd und Taslima Akhter

Robertson-von Trotha, Caroline Y.; Trodd, Zoe [Interviewter]; Akhter, Taslima [Interviewter]

Abstract:
Prof. Dr. Zoe Trodd, Professorin für amerikanische Literaturwissenschaft, Universität Nottingham und Taslima Akhter, Aktivistin und Fotografin aus Bangladesch sprechen mit Professorin Caroline Y. Robertson-von Trotha über Arbeitsbedingungen und moderne Sklaverei. Einen zentralen Punkt der Diskussion bilden die Fragen, wo die Grenze zwischen extrem schlechten Arbeitsbedingungen und Sklaverei liegt und inwieweit Globalisierung zu deren Überwindung führen kann.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 11.03.2014
Erstellungsdatum 15.02.2014
DOI 10.5445/DIVA/2014-210
Identifikator KITopen-ID: 1000112087
Lizenz KITopen-Lizenz
Serie 18. Karlsruher Gespräche : Die Welt(markt)gesellschaft: Vom Handel mit Waren, Daten und Menschen ; 14. - 16. Februar 2014 : World(Market)Society On Trade with Goods, Data and Humans
Folge 11
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page