KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Clara Immerwahr

Sicheritz, Harald

Diese Audio- bzw. Video-Datei ist urheberrechtlich geschützt. Der Zugriff ist nur in den Räumen der KIT-Bibliothek erlaubt.
Abstract:
Der Fernsehfilm Clara Immerwahr aus dem Jahr 2014 ist eine Produktion der MR Film im Auftrag von SWR, ARD Degeto, ORF und MDR für Das Erste. Regisseur des Films ist Harald Sicheritz. Der Film erzählt die Lebensgeschichte der ersten promovierten deutschen Chemikerin Clara Immerwahr (1870-1915) und thematisiert dabei die Frage nach Moral in der Wissenschaft und der Rolle einer Frau als Wissenschaftlerin zu Beginn des 20. Jahrhunderts.



Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 14.07.2014
Erstellungsdatum 28.05.2014
DOI 10.5445/DIVA/2014-597
Identifikator KITopen-ID: 1000112452
Lizenz KITopen-Lizenz
Schlagwörter Film
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page