KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Lebendige Geschichte - Der Radio KIT Buchtipp im September - Beitrag bei Radio KIT am 25.09.2014

Hagemann, Britta; Möser, Kurt [Interviewte*r]

Abstract:
"Ich lese immer im Grenzfeld zwischen meinem Job und meinen Interessen", antwortet Prof. Kurt Möser vom Institut für Geschichte, als Radio KIT ihn um einen persönlichen Lektüre-Tipp bittet. Seine aktuelle Nachttisch-Lektüre: "Schönheit und Schrecken" von Peter Englund und "The Berlin-Baghdad-Express" von Sean MCMeekin. Beide Werke kreisen um Entstehungsgeschichte und Verlauf des Ersten Weltkriegs, kein leichter Lesestoff aber doch äußerst empfehlenswert.


Zugehörige Institution(en) am KIT Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften – Institut für Geschichte (GESCHICHTE)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 06.10.2014
Erstellungsdatum 25.09.2014
Sprache Deutsch
DOI 10.5445/DIVA/2014-737
Identifikator KITopen-ID: 1000112589
Lizenz KITopen-Lizenz
Serie KIT Campus : eine Stunde Neuigkeiten aus dem Karlsruher Institut für Technologie
Folge 335
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page