KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Wenn's brennt, Handy einschalten! - KIT Gründer entwickeln Feuerwehr App - Beitrag bei Radio KIT am 02.10.2014

Warzecha, Jennifer; Grebner, Olaf [Interviewter]

Abstract:
Wenn die Feuerwehr zum Einsatz gerufen wird, geht es in Zukunft nicht mehr ohne Smartphone. Eine von KIT Informatikern entwickelte App hilft nicht nur bei der präzisen Einsatzplanung sondern auch bei der Überwachung des überlebenswichtigen Atemschutzes beim Einsatz in Innenräumen. Auf diese Weise gibt es ein Mehr an Sicherheit für Feuerwehrleute und Rettungsmannschaften. Entwickelt wurde die Software von Mobilion einer Unternehmensgründung von Absolventen des KIT.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 07.10.2014
Erstellungsdatum 02.10.2014
DOI 10.5445/DIVA/2014-739
Identifikator KITopen-ID: 1000112591
Lizenz KITopen-Lizenz
Serie KIT Wissen : Faszination Forschung
Folge 306
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page