KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Speicherbatterien machen Sonnenenergie konkurrenzfähig - Größter Solarspeicherpark Deutschlands am KIT - Campusreport am 28.10.2014

Fuchs, Stefan; Wollersheim, Olaf [Interviewter]

Abstract:
Im Sommer wurde auf dem Campus Nord des Karlsruher Instituts für Technologie der größte Solar-Speicherpark Deutschlands eröffnet. Gut 850.000 Kilowattstunden Sonnenstrom pro Jahr können in der Anlage erzeugt und vor Ort verbraucht werden. Der eigentliche Zweck der Forschungsanlage ist aber die Optimierung des Zusammenspiels von Solarzellen und Speicherelementen. Denn nur wenn Solarstrom auch kostengünstig gespeichert werden kann, wird die Energiewende gelingen.



Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 30.10.2014
Erstellungsdatum 28.10.2014
DOI 10.5445/DIVA/2014-767
Identifikator KITopen-ID: 1000112614
Serie Campus-Report
Lizenz KITopen-Lizenz
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page