KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Pariser Exil - Radio KIT Buchtipp im November - Beitrag bei Radio KIT am 20.11.2014

Hagemann, Britta; Müller, Sebastien [Interviewter]

Abstract:
Lion Feuchtwanger war einer der meistgelesenen deutschsprachigen Autoren des 20. Jahrhunderts. Sein 1940 erschienener Roman Exil ist unser Buchtipp für die kommenden kalten Tage. Er schildert das Leben jüdischer Intellektueller im französischen Exil. Protagonist ist der bayrische Komponist Sepp Trautwein, der vor den Nazis nach Paris geflohen ist. Trautwein arbeitet in der Redaktion der Exilantenzeitschrift "Pariser Nachrichten". Als der Journalist Friedrich Benjamin von den Nationalsozialisten nach Deutschland verschleppt wird, kämpft Trautwein mit publizistischen Mitteln für dessen Freilassung.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 24.11.2014
Erstellungsdatum 20.11.2014
DOI 10.5445/DIVA/2014-833
Identifikator KITopen-ID: 1000112684
Serie KIT Campus : eine Stunde Neuigkeiten aus dem Karlsruher Institut für Technologie
Lizenz KITopen-Lizenz
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page