KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Als die Spiele laufen lernten - Spielautomatenmuseum RetroGames e.V. - Beitrag bei Radio KIT am 02.04.2015

Jansen, Lars-Erik; Berluti, Mario [Interviewter]

Abstract:
Gut 50 Milliarden Dollar erwirtschaftete die Spiele-Industrie weltweit im vergangenen Jahr. Ganze Generationen sind mit Xbox und Playstation groß geworden. Was heute millionenfach zuhause oder auf dem Smartphone gespielt wird, hat vor dreißig Jahren mit piepsenden und blinkenden klobigen Kästen in düsteren Spielhallen angefangen. Die Geschichte der Kultur des elektronischen Videospiels lebendig zu erhalten, hat sich der 2002 gegründete Verein RetroGames e. V. vorgenommen. Im kleinen Vereinsmuseum kann man über 70 Spielautomaten aus der Urzeit der Videospiele nicht nur bewundern, sondern sogar auf ihnen spielen. Radio KIT Reporter Lars-Erik Jansen hat das Museum der besonderen Art in der Gablonzer Straße in Karlsruhe besucht.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 22.05.2015
Erstellungsdatum 02.04.2015
DOI 10.5445/DIVA/2015-304
Identifikator KITopen-ID: 1000113011
Serie KIT Campus : eine Stunde Neuigkeiten aus dem Karlsruher Institut für Technologie
Lizenz CC BY 3.0 DE
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page