KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Kein Erdbeben ist wie das andere - Eine wissenschaftliche Vorhersage von Beben wie in Nepal ist nach wie vor unmöglich - Campusreport am 19.05.2015

Fuchs, Stefan; Schäfer, Andreas [Interviewter]

Abstract:
Über 8000 Opfer forderte das Erdbeben in Nepal. Mit einer Stärke von 7.8 erbebte die Erde Ende April östlich der Hauptstadt Katmandu. Drei Wochen später, am vergangen Dienstag erschütterte ein zweites starkes Beben die Region. Schwächere Nachbeben waren erwartet worden, nicht aber ein zweiter Erdstoß in nahezu gleicher Stärke. Trotz jahrelanger intensiver Forschung ist die Wis-senschaft immer noch nicht in der Lage, Erbeben auch nur annä-hernd vorherzusagen.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT Geophysikalisches Institut (GPI)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 21.05.2015
Erstellungsdatum 19.05.2015
DOI 10.5445/DIVA/2015-328
Identifikator KITopen-ID: 1000113033
Serie Campus-Report
Lizenz CC BY 3.0 DE
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page