KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Freunde bis zum Abitur - Was ist der bessere Schultyp? - Beitrag bei Radio KIT am 02.07.2015

Wolfsperger, Meta; Gleser, Christian [Interviewter]

Abstract:
Die Gesamtschule, wie sie beispielsweise in den skandinavischen Ländern flächendeckend praktiziert wird, hat eine wichtige gesellschaftliche Funktion. Sie fördert die Integration und ermöglicht auch leistungsschwächeren Schülern, ihr Potential optimal zu nutzen. Aber auch aus pädagogischer Perspektive hat die Gesamtschule Vorteile. Das ist jedenfalls die Auffassung von Prof. Christian Gleser, Experte für Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Grundschule. Bestehende Freundschaften in der Klasse werden beispielsweise nicht durch den Schulwechsel abrupt beendet. Das fördert stressarmes Lernen. In der Reihe von Beiträgen von Studierenden des KIT-Studiengangs Wissenschaftskommunikation hat Meta Wolfsperger mit Prof. Gleser gesprochen.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 20.07.2015
Erstellungsdatum 02.07.2015
Sprache Deutsch
DOI 10.5445/DIVA/2015-507
Identifikator KITopen-ID: 1000113182
Lizenz CC BY 3.0 DE
Serie KIT Wissen : Faszination Forschung
Folge 364
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page