KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Wie gedruckt: Wirtschaftliche Perspektiven für nachhaltige Lichterzeugung (KIT im Rathaus, 03.11.2015)

Baumann, Thomas; Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale (ZAK) [Hrsg.]

Diese Audio- bzw. Video-Datei ist urheberrechtlich geschützt. Der Zugriff ist nur über Rechner des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) erlaubt.
Abstract:
Dr. Thomas Baumann, CSO der Firma Cynora GmbH, spricht in seinem Vortrag über das Thema „Wie gedruckt: Wirtschaftliche Perspektiven für nachhaltige Lichterzeugung“. Warum stellt man LEDs aus organischen Materialien her? Und wie funktionieren diese sogenannten OLEDs? Diesen Fragen geht Baumann in seinem Vortrag nach. Außerdem stellt er das Unternehmen CYNORA vor, spricht hierbei über CYNORAs Geschichte vom KIT-Startup zum TADF-Technologieträger und geht auf Ansätze, Ziele und Tätigkeiten der Firma ein.
Die vom ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale koordinierte Veranstaltung „KIT im Rathaus“ fand am 3. November 2015 im Bürgersaal des Rathaus Karlsruhe statt.

Weitere Informationen: http://www.zak.kit.edu/kit_im_rathaus.php



Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 18.12.2015
Erstellungsdatum 03.11.2015
DOI 10.5445/DIVA/2015-977
Identifikator KITopen-ID: 1000113610
Serie KIT im Rathaus 2015: Internationales Jahr des Lichts - Von der Forschung zum Produkt
Lizenz KITopen-Lizenz
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page