KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Ein UFO, dachte sie

Guo, Xiaolu

Diese Audio- bzw. Video-Datei ist urheberrechtlich geschützt. Der Zugriff ist nur in den Räumen der KIT-Bibliothek erlaubt.
Abstract:
Kwok Yun ist Ende dreißig und unverheiratet. Obwohl sie sich weitestgehend den Traditionen beugt, hat sie eine Affäre mit dem verheirateten Dorflehrer. Aber selbst das kann die Leere in ihrem Leben nicht füllen, ihre Sehnsucht nach Veränderung nicht stillen. Eines Tages steht sie in einem Reisfeld und hört ein eigenartiges Geräusch. Als sie zum Himmel blickt, glaubt sie, ein großes silbernes Ding zu sehen, und spürt, wie sie von einer gewaltigen Kraft ergriffen wird.

Sie verliert das Bewusstsein. Als sie wieder erwacht, liegt ein Fremder neben ihr, sonnengebräunt und am Bein verletzt. Er ist amerikanischer Geschäftsmann und der erste Mensch aus der westlichen Hemisphäre, dem Kwok Yun in ihrem Leben begegnet. Sie nimmt ihn mit zu sich und versorgt seine Wunden. Doch plötzlich ist er verschwunden. Als Kwok Yun der Dorfvorsteherin Chief Chang von dem Vorfall berichtet, leitet diese die Information ordnungsgemäß an höhere Stellen weiter und löst damit eine Kettenreaktion aus.

Während Regierungsbeamte im Dorf eintreffen und die Bewohner über die angebliche UFO-Landung verhören, erkennt Chief Chang die große Chance für ihr Dorf. Unter ihrer Leitung und mit Unterstützung des Neu-Millionärs Bill Huang weichen Karpfenteiche und Reisfelder neuen Parkplätzen und Touristenattraktionen rund um das UFO-Gelände, das Dorf und seine Bewohner werden gewaltsam ins 21. ... mehr



Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 22.12.2015
Erstellungsdatum 17.12.2015
DOI 10.5445/DIVA/2015-987
Identifikator KITopen-ID: 1000113619
Lizenz KITopen-Lizenz
Schlagwörter Film
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page