KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Salafismus. Warum Jugendliche aus Deutschland in den Dschihad ziehen - Internationales Forum am ZAK, 25.04.2016

Kaddor, Lamya; Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale (ZAK) [Hrsg.]

Abstract:
Die Islamwissenschaftlerin und Religionspädagogin Lamya Kaddor diskutiert das Problem der Radikalisierung von Jugendlichen durch islamistischen Fundamentalismus.

Was motiviert Jugendliche aus Deutschland sich Terrorbanden in Syrien und im Irak anzuschließen? Wie lässt sich diese Radikalisierung erklären und wie kann sie aufgehalten werden? Die Kennerin der Salafismus-Szene, Lamya Kaddor, sucht nach Ursachen für die steigende Attraktivität des religiösen Extremismus und erklärt warum sich viele Jugendliche durch salafistische Predigten verführen lassen.

Der Vortrag des ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale fand in Kooperation mit dem Internationalen Begegnungszentrum Karlsruhe (ibz) am 25.04.2016 statt.

Weitere Informationen:
Veranstaltung -- http://www.zak.kit.edu/internationale...
ZAK -- http://www.zak.kit.edu/
Facebook -- http://www.facebook.com/ZAKKarlsruhe

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 09.06.2016
Erstellungsdatum 25.04.2016
Sprache Deutsch
DOI 10.5445/DIVA/2016-433
Identifikator KITopen-ID: 1000114023
Lizenz KITopen-Lizenz
Serie Internationales Forum am ZAK
Folge 23
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page