KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Kleinere Unternehmen werden zur leichten Beute - Hackerangriffe haben sich im Internet zu einer Dienstleistungsindustrie entwickelt - Campusreport am 05.07.2016

Fuchs, Stefan; Müller-Quade, Jörn [Interviewter]

Abstract:
Ein ausgewachsener Krieg tobt im Internet. Der von Hackern verübte massenhafte Einbruch in Firmendatenbanken hat sich inzwischen zu einer Art illegaler Dienstleistung-Branche entwickelt. Sie macht fette Beute. Die angerichteten Schäden werden mit zweistelligen Milliardenbeträgen beziffert. Die Opfer verlieren kostbare Kundendaten. Im schlimmsten Fall geht das in Jahrzehnten entwi-ckelte Knowhow direkt an Konkurrenzunternehmen in China oder anderswo. Vor allem kleine und mittlere Unternehmen haben augenscheinlich das Ausmaß der Bedrohung noch nicht wirklich verstanden.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 07.07.2016
Erstellungsdatum 05.07.2016
DOI 10.5445/DIVA/2016-518
Identifikator KITopen-ID: 1000114106
Lizenz CC BY 3.0 DE
Serie Campus-Report
Folge 754
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page