KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Friedliche Nutzung knapper Ressourcen - Das Karlsruher Institut für Regionalwissenschaft feiert sein 50jähriges Bestehen - Campusreport am 02.08.2016

Fuchs, Stefan; Vogt, Joachim [Interviewter]

Abstract:
Wasser, das einerseits als Trinkwasser dient, andererseits aber auch zur Bewässerung von Gemüse- oder Obstplantagen benötigt wird: wie das Beispiel Israel und Palästina eindrucksvoll zeigt, können Konflikte um knappe Ressourcen nur allzu leicht zu gewaltsamen Auseinandersetzungen führen. Das Institut für Regionalwissenschaft am Karlsruher Institut für Technologie versucht solche Konflikte durch einen ganzheitlichen Planungsansatz zu entschärfen. Am vergangenen Dienstag feierte es sein fünfzigjähriges Bestehen.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Regionalwissenschaft (IfR)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 02.08.2016
Erstellungsdatum 02.08.2016
DOI 10.5445/DIVA/2016-585
Identifikator KITopen-ID: 1000114166
Lizenz CC BY 3.0 DE
Serie Campus-Report
Folge 758
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page