KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Grundbegriffe der Informatik, Vorlesung, WS 2016/17, 18.01.2017, 20

Stüker, Sebastian; KIT | Webcast [Hrsg.]

  • 0:00:00 Starten
  • 0:09:28 Warum keine exakten Angaben?
  • 0:11:05 Wie ungenau wollen wir über Funktionen reden?
  • 0:12:15 Zu Notation und Redeweise
  • 0:15:53 Erläuterungen zur Definition von f=g
  • 0:20:14 Beispiel
  • 0:25:02 Nichtbeispiele
  • 0:28:58 Äquivalenzrelation
  • 0:29:18 Relation ist refleixiv und symmetrisch
  • 0:30:57 Relation ist transitiv
  • 0:32:42 Groß
  • 0:33:41 einfache Rechenregel
  • 0:34:39 Obere und untere Schranken
  • 0:38:05 Beispiel
  • 0:45:45 Einfache Beobachtungen
  • 0:46:47 Für die Lektüre leider unverzichtbar
  • 0:48:11 Eine nützliche Rechenregel
  • 0:49:22 Komplexoperationen
  • 0:50:56 Beweis
  • 0:53:45 Weitere Regeln
  • 0:54:39 Was ist wichtig
  • 0:56:15 Multiplikation von Matrizen
  • 1:05:09 Die Idee von Volker Strassen
  • 1:08:26 Aufwandsabschätzung für den Algorithmus von Strassen
  • 1:10:52 Matrizenmultiplikation - geht es noch schneller?
  • 1:12:11 Teile und herrsche - engl. divide and conquer
  • 1:15:48 Mastertheorem
  • 1:23:52 Geschachtelte for-Schleifen
Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Anthropomatik und Robotik (IAR)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 20.01.2017
Erstellungsdatum 18.01.2017
DOI 10.5445/DIVA/2017-50
Identifikator KITopen-ID: 1000114464
Serie Grundbegriffe der Informatik, Vorlesung, WS 2016/17
Lizenz KITopen-Lizenz
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page