KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Colloquium Fundamentale, WS 2016/17 - Das Problem der identitären Verschiebung: Zum Rechtspopulismus in den Medien

Diehl, Paula; Roth, Tobias; Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale (ZAK) [Hrsg.]

Abstract:
Fake News, Populismus, Lügenpresse? PD Dr. Paula Diehl, Leiterin des DFG-Projekts „Das Imaginäre und die Politik in den modernen Demokratien“ an der Universität Bielefeld und Tobias Roth, stellvertretender Redaktionsleiter für Politik, Badische Neueste Nachrichten (BNN) referieren und diskutieren über die Rolle der Medien im postfaktischen Zeitalter.

Der Vortrag und die anschließende Diskussion fanden am 19.1.2017 im Rahmen des Colloquium Fundamentale am ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale am KIT statt.

Weitere Informationen: www.zak.kit.edu/colloquium_fundamentale

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 14.02.2017
Erstellungsdatum 19.01.2017
DOI 10.5445/DIVA/2017-109
Identifikator KITopen-ID: 1000114521
Lizenz KITopen-Lizenz
Serie Colloquium Fundamentale, WS 2016/17: Neue Nationalismen - Folge einer globalisierten Welt?
Folge 5
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page