KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Risikogeschäft Weinbau - Experte für Naturkatastrophen legt Studie zu Schäden in 7500 Weinbaugebieten weltweit vor - Campusreport am 30.05.2017

Fuchs, Stefan; Daniell, James [Interviewter]

Abstract:
10 Milliarden Dollar: das sind die Schäden die der Weinbau welt-weit jedes Jahr erleidet. Damit gehört das Geschäft mit dem Wein zu einer der riskantesten Formen der Landwirtschaft. Das ist das Ergebnis der Studie eines Experten für Naturkatastrophen am Karlsruher Institut für Technologie. Die gute Nachricht: viele der Schäden lassen sich durch entsprechende Vorsorge vermeiden.



Zugehörige Institution(en) am KIT Center for Disaster Management and Risk Reduction Technology (CEDIM)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 30.05.2017
Erstellungsdatum 30.05.2017
DOI 10.5445/DIVA/2017-284
Identifikator KITopen-ID: 1000114686
Serie Campus-Report
Lizenz CC BY 3.0 DE
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page