KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Virtuelle Heimaten: Licht, Schatten, Zukunft? 31.05.2017

Robertson-von Trotha, Caroline Y.; Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale (ZAK) [Hrsg.]; Mey, Stefan [Interviewter]; Walk, Wolfgang [Interviewter]; Köpfer, Benno [Interviewter]; Celik, Aytekin [Interviewter]

Abstract:
Wie sieht das digitalisierte Leben der Zukunft aus? Welche Formen von Identität und Zugehörigkeit entwickeln sich im Netz?
Bei der vierten Veranstaltung der Stadtgespräche am 31. Mai 2017 diskutieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die fortschreitenden Radikalisierungstendenzen, die steigende Tendenz des Heimatgefühls in der virtuellen Welt und die Gefahren des Darknets, sowie von Hackerangriffen.

Diskussionsteilnehmer:
Aytekin Celik, Medienreferent und Mitbegründer der Medienakademie Baden-Württemberg

Dr. Benno Köpfer, Verfassungsschutz Baden-Württemberg, Referatsleiter der Analysegruppe „Internationaler Terrorismus und Extremismus“

Stefan Mey, Freier Journalist, Schwerpunkt Internet

Wolfgang Walk, Spieleentwickler und Autor aus Karlsruhe

Moderation:
Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha, Direktorin des ZAK

Weitere Informationen über die Vortragsreihe "Stadtgespräche" unter: www.zak.kit.edu/stadtgespraeche

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 23.06.2017
Erstellungsdatum 31.05.2017
DOI 10.5445/DIVA/2017-360
Identifikator KITopen-ID: 1000114759
Serie Stadtgespräche 10. - 31. Mai 2017
Lizenz KITopen-Lizenz
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page