KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika

Millar, Gavin

Diese Audio- bzw. Video-Datei ist urheberrechtlich geschützt. Der Zugriff ist nur in den Räumen der KIT-Bibliothek erlaubt.
Abstract:
Amerika, 1949. Im Klima des Kalten Krieges reist Albert Schweitzer (Jeroen Krabbé) nach New York, um Spendengelder für seine Lepraklinik im afrikanischen Gabun zu sammeln. Seine Ethik der "Ehrfurcht vor dem Leben" und sein humanistisches Engagement haben ihn zu diesem Zeitpunkt bereits weltberühmt gemacht, doch selbst das kann ihn nicht vor Bespitzelungen durch den US-Geheimdienst schützen. Der Grund: die enge Freundschaft zu Albert Einstein (Armin Rhode), der wegen seines kritischen Geistes und seiner Opposition gegen die Atombombe als Kommunist verschrien ist.



Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 08.09.2017
Erstellungsdatum 04.09.2017
DOI 10.5445/DIVA/2017-504
Identifikator KITopen-ID: 1000114900
Lizenz KITopen-Lizenz
Schlagwörter Film
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page