KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Zwei Augen sehen besser - Radar gibt zusätzliche Sicherheit beim autonomen Fahren - Campusreport am 13.03.2018

Fuchs, Stefan; Zwick, Thomas [Interviewter]

Abstract:
In nicht allzu ferner Zukunft werden wir hinter dem Steuerrad unseres Autos einen Kaffee trinken oder auf dem Smartphone einen Film genießen können. Unsere Autos entwickeln sich ganz allmählich zu richtiggehenden Fahrrobotern, die uns vollautomatisch durch den Großstadtverkehr steuern können. Diesen Komfort verdanken wir nicht nur jeder Menge Kameras, die das Verkehrsgeschehen um uns herum beobachten. Auch Radarsensoren sorgen dafür, dass wir wohlbehalten an unserem Ziel ankommen.



Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 13.03.2018
Erstellungsdatum 13.03.2018
DOI 10.5445/DIVA/2018-198
Identifikator KITopen-ID: 1000115410
Serie Campus-Report
Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page