KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Matinee/Podiumsdiskussion - (Künstlich-)intelligente Städte von morgen

Robertson-von Trotha, Caroline Y.; Vigano, Paola; Scholz, Trebor; van Gijzel, Rob; Heinrichs, Harald; ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale [Hrsg.]

Abstract:
The discussion covers the phenomenon of cooperatives and co-op platforms as democratic way to get people involved, but also the problems that can occur with the political implementation. According to Rob van Gijzel it is important to convince the national governments that this is the way we have to work in the future.

Die Diskussion behandelt das Phänomen der Genossenschaften ("cooperatives") und geht dabei unter anderem auch auf die politischen Hindernisse bei der Umsetzung neuer kooperativer Plattformen ein. Sieht so die Zukunft der Stadtgesellschaft aus?

Die Diskussion fand statt im Rahmen der 22. Karlsruher Gespräche "Die (künstlich-)intelligente Stadt" am 3. März 2018.

Weitere Informationen: www.zak.kit.edu/karlsruher_gespraeche



Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 08.10.2018
Erstellungsdatum 03.03.2018
DOI 10.5445/DIVA/2018-675
Identifikator KITopen-ID: 1000115871
Serie 22. Karlsruher Gespräche - Die (künstlich-)intelligente Stadt. 2. - 4. März 2018
Lizenz KITopen-Lizenz
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page