KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Volle Batterie im Handumdrehen - Am Karlsruher Institut für Technologie entwickeln Batterie-Experten ein Schnellladesystem für Elektrofahrräder - Campusreport am 19.03.2019

Fuchs, Stefan; Lemmertz, Nicolaus [Interviewter]

Abstract:
Der Boom der Elektroräder rollt. Mittlerweile gibt es über drei Millionen davon in Deutschland. Und sie haben das Rentnerimage abgelegt: Mountainbikes mit kohlefaserverstärktem Rahmen und Spitzengeschwindigkeiten von gut 25 Stundenkilometern. Etwas allerdings bremst bisher den Spaß an den E-Bikes: das stundenlange Warten beim Aufladen der Batterie. Spätestens bis 2021 soll sich das ändern. Am Karlsruher Institut für Technologie läuft ein vom Bundeswirtschaftsministerium gefördertes Forschungs-projekt, mit dem das Laden in Minuten möglich sein wird.



Zugehörige Institution(en) am KIT Elektrotechnisches Institut (ETI)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 26.03.2019
Erstellungsdatum 19.03.2019
DOI 10.5445/DIVA/2019-194
Identifikator KITopen-ID: 1000116379
Serie Campus-Report
Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page