KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Die Bienaymé-Tschebyschow-Ungleichung

Henze, Norbert

Abstract:
Die Bienaymé-Tschebyschow-Ungleichung schätzt die Wahrscheinlichkeit für eine betragsmäßige Mindestabweichung einer Zufallsvariablen von deren Erwartungswert mithilfe der Varianz nach oben ab. Die Ungleichung wurde 1853 von Bienaymé und 1867 von Tschebyschow entdeckt. In diesem Video wird die Ungleichung vorgestellt und bewiesen. Ihr liegt das Prinzip zugrunde, eine Indikatorfunktion geeignet nach oben abzuschätzen.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Stochastik (STOCH)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 08.04.2019
Erstellungsdatum 07.04.2019
Sprache Deutsch
DOI 10.5445/DIVA/2019-208
Identifikator KITopen-ID: 1000116393
Lizenz Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell 4.0 International
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page